ruesselsheim_bassmasse_2000pweb
ruesselsheim_mazurek2_2000pweb
ruesselsheim_reiner_2000pweb
ruesselsheim_stucky_2000pweb

Frank Schindelbecks in leichtes Sepia getönte Schwarz-Weiß-Bilder wirken zeitlos und prägnant. Seine
Fotografie ist schnörkellos und die Hingabe an jedes einzelne Bild ist spürbar in der kreativen Wahl von
Ausschnitten und Perspektiven mit einem Blick für das Wesentliche. Das Bühnenlicht wird effektvoll, mit
harten Kontrasten in eine fast schon grafisch anmutende Bildsprache umgesetzt. Die abgebildeten Musiker
versetzen den Betrachter in einen unmittelbaren Dialog und schaffen eine berührende Nähe.

Frank Schindelbeck fotografiert Jazz seit über 30 Jahren. Die Ausstellung beim Kunstverein Rüsselsheim
trägt ihren Titel bewusst. Die Blicke der Musiker, der stilistische Ansatz des Fotografen, der Versuch,
einem kleinen Teil der Jazzgeschichte einen Look zu geben: “The Look of Jazz”